Eine Mitgliedschaft, die sich lohnt
Der Mitgliedsbeitrag beträgt 30,- EUR* pro Jahr. Dafür erhalten Sie viele Vorteile und Leistungen, die den Mitgliedsbeitrag bei weitem übersteigen. Wenn Sie im Zeitraum vom 01. Januar bis 30. Juni des laufenden Jahres Mitglied werden, erhalten Sie alle Leistungen für das jeweilige Kalenderjahr.

Wir bieten unseren Mitgliedern:

  • Bildungsgutschein über 40,00 Euro. Der Gutschein ist personenbezogen und nur im jeweiligen Kalenderjahr gültig. Er kann bei Veranstaltungen der AfnP eingelöst werden. Wenn Sie den Gutschein zum Beispiel zum Symposium einlösen, sparen Sie 40,00 EUR vom Eintrittspreis.
  • Kostenloser Bezug der Zeitschrift "Dialyse aktuell" des Thieme Verlags. Erscheint 10 x jährlich zum Jahres-Abonnement-Preis von 62 €
  • Vergünstigte Abobedingungen für die Zeitschriften CME und Krankenhaushygiene
  • Preiswerte Seminare und regionale Fortbildungen zu
    verschiedenen interessanten Themen.
  • Laufende Informationen über aktuelle Themen
    aus der Nephrologie.
  • Schneller Kontakt über unsere Geschäftsstelle zu regional
    aktiven AfnP Mitgliedern und Arbeitsgruppen.

Melden Sie sich nach dem oben genannten Zeitraum an, erhalten Sie eingeschränkte Leistungen. (Es entfällt der Bildungsgutschein)

Worauf warten Sie also noch? Hier können Sie Mitglied werden.

Möchten sie als Korporatives Mitglied beim AfnP e.V. Mitglied werden nutzen sie bitte dieses Formular: Anmeldeformular Korporatives Mitglied

Arten der Mitgliedschaft

  • Ordentliche Mitglieder
    Ordentliches Mitglied kann jede(r) Mitarbeiter(in) von nephrologischen Einrichtungen werden, die/der direkt oder indirekt mit der Betreuung von chronisch Nierenkranken Menschen beschäftigt ist. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre. Bei Minderjährigen ist die Zustimmung des gesetzlichen Vertreters notwendig.
  • Ehrenmitglieder
    Zu Ehrenmitgliedern können insbesondere solche Personen ernannt werden, die sich besondere Verdienste um die AfnP erworben haben. Die Ernennung erfolgt durch den Vorstand. Sie besitzen volles Stimmrecht sowie aktives und passives Wahlrecht. Sie sind beitragsbefreite ordentliche Mitglieder.
  • Korporative Mitglieder
    Korporatives Mitglied kann jede Institution oder Firma werden, die die Ziele der AfnP unterstützt. Korporative Mitglieder haben kein Stimm- oder Wahlrecht.
  • Außerordentliche Mitglieder
    Außerordentliches Mitglied können natürliche und juristische Personen und Fördermitglieder werden, welche kr die Ziele der AfnP unterstützen. Außerordentliche Mitglieder haben kein Stimm- oder Wahlrecht.

* Bei Selbstzahlern beträt der Mitgliedsbeitrag 30,- Euro plus 3,- Euro für Porto und zusätzlichen Verwaltungsaufwand. Nutzen Sie deshalb bitte das Lastschriftverfahren.